Anreise

ANREISE ZUM FRESCHENHAUS

Anreise von Bludenz kommend:
A14 Abfahrt Rankweil Richtung Laterns, Richtung Furkapass, bis Laterns Bädle Gasthaus, Wanderweg zum Hohen Freschen, ca. 2,5h

Anreise von Bregenz kommend:
A14 Abfahrt Feldkirch/ Rankweil, Richtung Laterns Furkapass, bis Laterns Bädle Gasthaus, Wanderweg zum Hohen Freschen, ca. 2,5h

Anreise mit der Bahn:
Öbb Haltestelle Rankweil, mit dem Postbus Linie 65 Laterns bis Laterns Bädle, Wanderweg zum Hohen Freschen, ca. 2,5h

Aufstiegszeiten

Von Dornbirn Ebnit: ca. 5h
Von Mellau im Bregenzerwald: ca. 5h
Von Furx über Alpwegkopf: ca. 3h
Von Furkapass über die Alpe Gävis: ca. 2,5h
Von Alpe Saluver: ca. 50 min.

Gapfohl 4er Seilbahn

Wochenend- und Feiertagsbetrieb.
Infos zu den Betriebszeiten unter www.laterns.net

Wanderbus

Jeweils am Mittwoch, Donnerstag bis zur Alpe Saluver (nur in den Sommerferien!)

Bergfahrt ab Busplatz Kühboden (Sommerrodelbahn): 8:50 Uhr // 15:50 Uhr.

Talfahrt ab Alpe Saluver: 9:45 Uhr // 16:15 Uhr.

Für Sonderfahrten: Karl-Heinz Schmidt, Tel. +43 676 846 542 881